ABC

ABC Compressors
Blasluftkompressoren

Technoplan

Technoplan

Vetro Meccanica

Vetromeccanica

Welcome, Willkommen, Bienvenu, Benvenuto, Bienvenido


Illustration by: Immanuel Giel or CC BY-SA 3.0  (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons


Wer oder was ist GloCon und welchen Geschäftszweck verfolgt GloCon?

Gegründet und notariell beurkundet am 10. August 1994 und wenig später in Hamburg als GmbH eingetragen, erkundet GloCon den Markt weltweit nach gut erhaltenen, gebrauchten Ausrüstungen für die Verarbeitung des Jahrhundert-Materials für die Flaschen- und Behälterindustrie, dem Polyäthylenterephthalat, kurz: PET, im Wesentlichen für die Getränke- und Lebensmittelindustrie und liefert ebenso weltweit.

10 Jahre nach der Gründung erwirbt GloCon eine 3000-m²-Industriehalle auf 7.000-m²-Gelände in Schwerin und verlegt nach zwei Jahren aufwendiger Renovierung und Anpassung an die eigenen Arbeitsprozesse und -erfordernisse seinen Hauptsitz dorthin. Schwerin war und ist im Gewerbegebiet Schwerin-Süd ein Kunststoff-Technologie-Zentrum mit IHK-Schulungseinrichtung, einem Bildungs- und Technologiezentrum, diversen Maschinenbauern und technischen Dienstleistern.
Dort überholt und rüstet GloCon gekaufte PET-Spritzgieß- und Streckblasmaschinen  auf und formatiert sie auf kundendefinierte Alternativen um(vor allem Flaschen eigener Designs und den jeweils gewünschten, neuen, materialsparenden Mündungsgeometrien).

Das GloCon-Logo ist eine selbstkreierte Bildmarke, die das Erde-Symbol in einem fünffüßigen Flaschenboden (Pentapod) zeigt und die Flasche als wesentlichen Dreh- und Angelpunkt globaler Tätigkeit symbolisiert. Die Wortmarke GloCon setzt sich aus den jeweils ersten Silben von Global Container zusammen.

GloCon-Ideologie: alle Überlegungen beginnen mit der PET-Flasche ... 
... auch wenn zunächst Vor-Formlinge hergestellt werden, deren Geometrie sich unter Berücksichtigung der Reckfaktoren aus der Gestalt und Eigenschaften der Flaschen ergeben.

Logo GloCon

Who is GloCon and what is its purpose?

Founded and registered in Hamburg on August 10, 1994, as a GmbH (limited liability company), it is dedicated to source good pre-used PET-processing and auxiliary equipment and sell it globally.

After acquiring and renovating a 3.000 m² -engineering plant GloCon relocated to Schwerin – industrial park and plastics technology hub in 2006. The purpose: reinstall and set up acquired equipment to recondition, demonstrate and factory-acceptance-test it (FAT) before delivering and starting it up at the sites chosen by buyers.
The GloCon (Global Container) logotype imparts corporate identity.

The sphere inside the PETALOID-pentapody bottle base imparts the essence of GloCon: the (PET-)container and the world

GloCon work departs from the PET-bottle.
The PET-container/bottle is the focal object of all considerations and the objective of all work: resin choice, preform design and geometry, ambient conditions and the product it is to contain, protect and bring to the final customer.

Logo GloCon

We define equipment needs on this premise.

The two master machines at the top of the equipment hierarchy are the injection and the stretch-blow molding machine, its auxiliary „slaves“ensure the quality and cost optimizing production process.

Key slaves are the PET-resin dryer protecting the highly hygroscopic granules from being deconstructed by humidity on the preform injection side and the oilfree, high-pressure blowair compressor on the bottle blowing side. The blowair compressor is the top power consumer; hence the importance of diligent sizing it. The contribution to bottle cost and CO₂-footprint is obvious. Do you know the cost of power in your site ($/kWh)?


Get in contact to learn more about it

Phone: +49 (0)385-636 442-0
Email: info@glocon.eu


PET TECHNOLOGIE FÜR D - A - CH

Deutschland - Österreich - Schweiz

Für den Herstellprozeß der Preforms und Flaschen unerläßlich sind die prozeßunterstützenden Nebenanlagen: der Blasluft-Kompressor mit seinen eigenen Hilfsaggregaten wie Kältetrockner, Druckluftspeicher und Kühler sowie dem Rückkühler der Blasmaschine und – wenn Blasmaschine und Füller nicht geblockt sind – der Air Conveyor für den Transfer der frisch geblasenen PET-Flaschen zur Abfülllinie.

Für die PET-orientierte Getränkeindustrie in Deutschland, Österreich und in der Schweiz (D-A-CH-Region) bauen wir seit ein paar Jahren das Geschäftsfeld Service und Vertrieb für Blasluft-, Blasmaschinenoptimierung und PET-Leerflaschentransfer auf. Dieses Geschäftsfeld ist nur neu hinsichtlich der Fokussierung auf die D-A-CH-Region.

Technik, Technologie, Service der Hochdruckkompressoren, der Nachrüstungen von Blasmaschinen mit Luftrückführung (Air Recycling) und Energieausbeute-Nachrüstungen der Reheat-IR-„Öfen“ (Oven Energy Optimization), sowie Lieferung anwender-optimierter Schaltungen, Pneumatikventile und Airconveyor-Ergänzungen und -Flaschendurchlaufverbesserungen (bottle flow optimization) – das sind unsere Produkte und Leistungen in diesem Geschäftsfeld.

ABC-Compressors ­
TECHNOPLAN S.A. ­
Vetromeccanica ­